Unsere Erstberatungsgebühr für Arbeitnehmer beträgt in der Regel 50 bis 80 Euro. Wir sprechen mit Ihnen vorher über die Kosten.

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, klären wir mit dieser die Kostenübernahme.

Auch die Möglichkeit Beratungshilfe für die außergerichtliche Vertretung und Prozesskostenhilfe für die gerichtlichen Verfahren zu erhalten besteht, wenn Sie über ein sehr niedriges Einkommen verfügen. In diesen Fällen beträgt Ihr Eigenanteil lediglich 20 Euro.

Weitere Informationen zu den Kosten finden Sie hier.

Hier finden Sie Vollmachten zur gerichtlichen und außergerichtlichen Vertretung durch uns.